Snap-in-One Windeln / All-in-2 (AI2)

Auch bei einer Snap-in-One Stoffwindel bekommst Du eine fertige Kombination aus einer wasserfesten Außenhülle und einem saugenden Innenstoff. Das Saugmaterial ist zu Einlagen vernäht, die man mittels Druckknöpfen in der Windel befestigt. Zum Trocknen könnnen die Einlagen so einfach von der Windel getrennt werden.

Ist der Innenstoff nicht komplett durchnässt, kannst Du die Außenhüllen noch einmal neu verwenden und einfach neue Einlagen einknöpfen. Mehr als zweimal nicht, weil die Außenhülle aus PUL oder TPU noch mit einem weichen Polyesterstoff bekleidet wurde, damit kein laminierter Stoff die Haut berührt. Dieser Stoff kann aber nicht abgewischt werden.

Die Einlagen kannst Du auch getrennt erwerben, die Außenhüllen wiederum werden nur zusammen mit den Einlagen verkauft.

 

Bei einer All-in-2 Windel können sowohl die wasserfeste Überhose als auch die Einlagen einzeln erworben werden. In diesem Fall kann die Überhose 3-5 mal wiederverwendet werden (so lange kein Stuhlgang darauf landet), weil sie innen keine Bekleidung mehr hat. Die Einlagen kannst Du auch hier mittels Druckknöpfen befestigen.

Pop in Snap-in-One Stoffwindel

Produkte

Kategorie

Marke

Material

Größe

Verschluss

Handhabung

Herkunft

Label

Optik

Passform

Saugkraft

Wechselfrequenz

Sortieren