Patounis

Seit 1891 hat die Seifenmanufaktur Patoúnis ihren Standort am San-Rocco-Platz in Kerkyra. Der heutige Besitzer Apóstolos Patoúnis ist der Urenkel des ersten Patoúnis, welcher 1850 auf Zakynthos mit seinem Kompagnon Basákis eine der größten Seifenfabriken in Griechenland gründete.
Auf Korfu wurde zuerst eine Zweigstelle errichtet, da der Rohstoff hier überaus reichlich vorhanden war. Diese wurde von Patoúnis übernommen und im Laufe des 20. Jahrhunderts zu einem Unternehmen mit 3 Werken, das ganz Griechenland mit Seife belieferte, ausgebaut.

Die Firma Patoúnis ist heute die einzige Seifenmanufaktur in Griechenland, welche 100%-ig reine Seife nach ausschließlich traditionellen Methoden herstellt.

„Wir produzieren tatsächlich noch original traditionelle grüne Seife. Diese unterscheidet sich von der industriell hergestellten, „angeblich“ traditionellen grünen Seife dadurch, dass keine Zusatzstoffe zu den eigentlichen Bestandteilen beigemischt werden.“

patounis seifenmanufaktur

Produkte

Kategorie

Marke

Material

Größe

Verschluss

Handhabung

Herkunft

Label

Optik

Passform

Saugkraft

Wechselfrequenz

Sortieren