Disana Lanolin

Disana Lanolin

Kategorie
Lanolin Pflegekur zum Einfetten von Wollüberhosen
7,50 €
3,25€ / 100 Mililiter
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

8

auf Lager -
Sofort versandfertig. Lieferzeit in D ca. 1 - 3 Werktage

Wollüberhosen bieten den besten Auslaufschutz, wenn sie richtig behandelt werden. Nachdem sie mit Wollshampoo gepflegt wurden, erhalten die Wollies so wieder einen natürlichen, wasserabweisenden Schutz.

Inhalt

200 ml

Pflegen

Bitte diesem Hinweis folgen, da die Anleitung auf der Flasche nicht immer das gewünschte Ergebnis liefert:

  • Flasche vor Gebrauch gut schütteln
  • 2 Esslöffel Lanolin in 1 Liter laufwarmem Wasser auflösen (ca. 25°C) bis sich alles gut vermischt hat
  • Vorsichtig die feuchte Wollüberhose (die du vorher auf links gedreht und mit Wollwaschmittel gewaschen hast) ins Wasser geben
  • 4 bis 8 Stunden bzw. über Nacht in dem Lanolinbad liegen lassen

Danach einfach heraus nehmen und ohne wringen das Wasser vorsichtig heraus drücken. Eventuell noch kurz auf 600 Umdrehungen schleudern. An einem kühlen, gut belüfteten Ort liegend trocknen lassen. Nicht in die Sonne oder auf die Heizung legen, weil dadurch die Wollfasern beschädigt werden und austrocknen.

Falls sich das Lanolin nicht ganz gleichmäßig auf der Überhose verteilt hat, kannst Du beim Schleudern 5-10ml Essig im Weichspülfach hinzufügen. Essig löst das überschüssige Lanolin auf und fördert eine bessere Verteilung.

Erstbehandlung

Neue Wollüberhosen solltest du vor dem ersten Einsatz mit Wollshampoo im Wollprogramm waschen und anschließend mit Lanolin behandeln. Sobald sie ausreichend gefettet sind, bieten sie einen hervorragenden Auslaufschutz. Das Ganze 2 mal wiederholen, zwischendurch nicht trocknen.

Das Lanolin enthält keine Konservierungsstoffe. Falls die Mischung in deiner Flasche noch zu fest ist, stell die Flasche einfach kurz in ein lauwarmes Wasserbad.

Produkteigenschaften
Herkunft
Deutschland
Kategorie

Andere Besucher kauften auch