Alles zeigen 11 Ergebnisse, einschließlich Kindermarken

Design made in Sweden! Für ImseVimse bedeutet Nachhaltigkeit nicht, einfach nur einem Trend zu folgen, es ist Teil ihres Unternehmensgrundsatzes. Bekannt geworden sind die Produkte vor allem wegen ihres zeitlosen Designs.

1988 fing alles an. Die Gründerin versuchte das Windelekzem ihres eigenen Kindes zu kurieren und stellte fest, dass Stoffwindeln das Problem lösten. Zudem wurde ihre Tochter sehr zeitig trocken. Seitdem stellte das Unternehmen viele praktische und wiederverwendbare Textilprodukte für Babys, Kinder und Frauen her. Dabei achtet die Firma bei der Wahl ihrer Materialien sorgfältig auf Aspekte des Umweltschutzes.

Quote: “Wir sind und werden immer dafür einstehen, dass unsere Produkte wiederverwendbar sind und sicher direkt auf der Haut getragen werden können
Ein nachhaltiger Verbrauch steht für ImseVimse also an erster Stelle. Zudem sollen ihre Produkte funktionell, haltbar, waschbar und wiederverwendbar sein. Als Konsument soll man dazu eingeladen werden, nicht mehr Kleidungsstücke als nötig kaufen zu müssen.”

Die Geschäftsstelle liegt in Visby auf Gotland, die Stoffwindeln, Trainer, Stoffwinden und Stilleinlagen bieten sie weltweit an. Produziert wird hauptsächlich in Latvia und in der Türkei.

Alle Produkte sind Oeko-Tex 100 zertifiziert. Die Baumwolle ist also aus garantiert biologischem Anbau.

Übrigens: Die Wasserundurchlässigkeit nach 240 mal waschen (dies entspricht einen Waschrythmus von 2 Jahren lang jeden 3. Tag waschen) misst einen Wert von „größer als 1000cm/H2O“. Gemäß Aitex gilt ein Material schon bei einem Wert zwischen 150-200cm/H2O als wasserdicht.

IMSE VIMSE

Design made in Sweden! Für ImseVimse bedeutet Nachhaltigkeit nicht, einfach nur einem Trend zu folgen, es ist Teil ihres Unternehmensgrundsatzes. Bekannt geworden sind die Produkte vor allem wegen ihres zeitlosen Designs.

1988 fing alles an. Die Gründerin versuchte das Windelekzem ihres eigenen Kindes zu kurieren und stellte fest, dass Stoffwindeln das Problem lösten. Zudem wurde ihre Tochter sehr zeitig trocken. Seitdem stellte das Unternehmen viele praktische und wiederverwendbare Textilprodukte für Babys, Kinder und Frauen her. Dabei achtet die Firma bei der Wahl ihrer Materialien sorgfältig auf Aspekte des Umweltschutzes.

Quote: “Wir sind und werden immer dafür einstehen, dass unsere Produkte wiederverwendbar sind und sicher direkt auf der Haut getragen werden können
Ein nachhaltiger Verbrauch steht für ImseVimse also an erster Stelle. Zudem sollen ihre Produkte funktionell, haltbar, waschbar und wiederverwendbar sein. Als Konsument soll man dazu eingeladen werden, nicht mehr Kleidungsstücke als nötig kaufen zu müssen.”

Die Geschäftsstelle liegt in Visby auf Gotland, die Stoffwindeln, Trainer, Stoffwinden und Stilleinlagen bieten sie weltweit an. Produziert wird hauptsächlich in Latvia und in der Türkei.

Alle Produkte sind Oeko-Tex 100 zertifiziert. Die Baumwolle ist also aus garantiert biologischem Anbau.

Übrigens: Die Wasserundurchlässigkeit nach 240 mal waschen (dies entspricht einen Waschrythmus von 2 Jahren lang jeden 3. Tag waschen) misst einen Wert von „größer als 1000cm/H2O“. Gemäß Aitex gilt ein Material schon bei einem Wert zwischen 150-200cm/H2O als wasserdicht.

Angebot!

inkl. MwSt.

plus Versandkosten

Warteliste beitreten Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.